Buchen zur Bestpreisgarantie

Hotel Amba Logo

Impressum & AGBs

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Hotel Amba Betriebsgesellschaft GmbH
Arnulfstraße 20
80335 München

Vertreten durch:

Herr Sevdas

Kontakt:
Telefon: +49 89 54514-0
Telefax: +49 89 54514-555
E-Mail: info@hotel-amba.de
Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 93919

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 129 377 135

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Das Unternehmen nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Hotelfotos © Danny Rothe – Punktplanung GmbH & Co KG

Realisierung der Webseite:

Punktplanung GmbH & Co. KG
Velox Sales & Services
Bahnhofstraße 17-19
82418 Murnau
+49 (0) 8841 48777-0
info@punktplanung.de
www.punktplanung.de
Hotelsoftware für Hotel, Pensionen & Apartmentverwaltungen, Online Buchbarkeit & Channelmanagement, Websites & Marketing sowie Anbindungen an andere Systeme – alles aus einer Hand.

 

Quelle: https://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

1. Allgemein

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Überlassung von Hotelzimmern, dem Konferenzraum sowie allen weiteren damit zusammenhängenden Lieferungen und Leistungen.

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer/der Funktionsraum bestellt oder zugesagt, oder falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war , bereitgestellt worden ist.

2. Registrierung

Jeder Kunde/Gast muss sich registrieren. Jeder Kunde muss eine unbeschränkt geschäftsfähige, natürliche Person über 18 Jahre, juristische Person oder Handelsgesellschaft gemäß § 6 HGB sein. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Registrierung. Das Hotel AMBA ist berechtigt, eine Registrierung zu verneinen und ohne Angabe von Gründen zurückzunehmen. Dieses trifft besonders zu, wenn der Gast bei der Registrierung falsche Angaben macht oder wiederholt gegen die AGB verstößt. In diesem Fall kann der Gast keine Ansprüche geltend machen. Die vom Kunden eingegebenen Daten werden nur in dem für die Buchung erforderlichen Umfang verwertet.

3. Leistungen

3.1 Das Hotel ist verpflichtet, die vom Kunden bestellten und vom Hotel zugesagten Leistungen zu erbringen.

3.2 Der Kunde ist verpflichtet, die für diese und weitere in Anspruch genommene Leistungen vereinbarten bzw. üblichen Preise des Hotels zu zahlen. Dies gilt auch für von ihm veranlasste Leistungen und Auslagen des Hotels an Dritte.

3.3 Das Hotel ist berechtigt, jederzeit eine angemessene Vorauszahlung zu verlangen. Die Höhe der Vorauszahlung und die Zahlungstermine können im Vertrag schriftlich vereinbart werden.

4. Zimmerpreise

Die tagesaktuellen Preise verstehen sich pro Nacht und pro Zimmer und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie Frühstück. Davon ausgenommen sind Preise von speziellen Wochenendarrangements. Diese werden pro Person und Nacht inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, Frühstück sowie eventuell enthaltenen Eintrittskarten berechnet.

5. Buchung

Buchungen werden bis 18:00 Uhr, sofern keine anders lautende Vereinbarung vorliegt, aufrecht erhalten. Eine spätere Ankunftszeit ist dem Hotel unbedingt rechtzeitig mitzuteilen. Bei Nichteinhalten der 18 Uhr Frist besteht kein Anspruch mehr auf Unterbringung.

6. Rücktritt des Kunden – Stornierung

Werden Zimmerbuchungen vor Anreise storniert, so gilt eine Frist von 48 Stunden vor Anreise, bei großen Messen und während des Oktoberfestes eine Frist von 1 Woche, sofern keine anderweitige Vereinbarung mit dem Kunden vorliegt. Werden die vereinbarten Stornofristen nicht eingehalten, so werden 100 % des veranschlagten Preises in Rechnung gestellt, sofern das Zimmer nicht mehr anderweitig zu vergeben ist. Dasselbe gilt für die Reservierung von Tagungsräumen. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

7. Rücktritt des Hotels

Falls die verlangte Vorauszahlung nicht fristgerecht geleistet wird, so ist das Hotel zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ferner ist das Hotel berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag zurückzutreten , beispielsweise falls höhere Gewalt oder andere vom Hotel nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrags unmöglich machen oder falls Veranstaltungen unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen durchgeführt werden. Bei berechtigtem Rücktritt des Hotels entsteht kein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz.

8. Bezahlung

Die Rechnungen des Hotels sind innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug zahlbar. Bei Zahlungsverzug ist das Hotel berechtigt, die jeweils geltenden gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von derzeit bzw. bei Rechtsgeschäften, an denen ein Verbraucher beteiligt ist, in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verlangen. Dem Hotel bleibt der Nachweis eines höheren Schadens vorbehalten.

9. An/Abreise

Am Anreisetag steht das Zimmer ab 13 Uhr zur Verfügung. Bei der Abreise ist das Zimmer bis spätestens 11 Uhr freizugeben. Eine eventuelle noch offene Abreise muss am jeweiligen Tag bis spätestens 09.00 Uhr bekannt gegeben sein.

10. Wertsachen

Für Wertsachen besteht eine Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen gemäß §§107 ff. BGB. Zur Aufbewahrung von Wertsachen stehen Schließfächer am Empfang zur Verfügung.

11. Schlussklausel

Erfüllungsort für beide Seiten und Gerichtsstand ist München. Es gilt das deutsche Recht. Mit Unterzeichnung der Vereinbarung/Bestätigungskopie erkennen Sie gleichzeitig unsere Geschäftsbedingungen an.

Stand Februar 2004